/ Aktuelles vom Tag

„Du bist dran!“

Ev.-freikirchliche Gemeinde in Altenburg öffnet ihr Gemeindehaus für „Spieletage“.

Kniffel, Memory oder „Die Siedler von Catan“ – in deutschen Haushalten stapeln sich zwar Gesellschaftsspiele, doch Würfel und Karten werden wohl immer seltener zur Hand genommen. Das will die evangelisch-freikirchliche Gemeinde im thüringischen Altenburg ändern: zwei Mal im Jahr lädt sie ein zu einem großen „Spieletag“. Schließlich gilt es in Altenburg auch eine Tradition zu pflegen: hier wurde Skat erfunden. Welche Spiele im Gemeindehaus auf den Tisch kommen – Regina König hat sich am Wochenende umgesehen.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren