/ Aktuelles vom Tag

Der Goldene Kompass

Medienpreis für glaubhaftes Christsein.

Heinz Rühmann, Bernhard Langer, Günther Jauch, Volker Kauder, Samuel Koch – sie alle haben ihn schon bekommen, den „Goldenen Kompass“. Es ist ein mit 2500 Euro dotierter Medienpreis, der an Medienschaffende verliehen wird, die Beispiele glaubhaft gelebten Christseins vorbildlich darstellen oder Beiträge veröffentlichen, die dazu beitragen, dass christlicher Glaube und Kirche im öffentlichen Gespräch bleiben.  Bisher wurde der seit 1988 bestehende Preis 19 Mal verliehen. Die 20. Preisverleihung findet am 14. November in Berlin statt. Initiator ist die Christliche Medieninitiative Pro. Über die Einzelheiten haben wir mit Geschäftführer Christoph Irion gesprochen. 

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.