/ Aktuelles vom Tag

Beten und wählen gehen

Politischer Beauftragter der Deutschen Evangelischen Allianz, Uwe Heimowski, zur Landtagswahl in Thüringen

Thüringen wählt am Sonntag eine neue Landesregierung. Rund 1,8 Millionen Wahlberechtigte gibt es. Doch wie werden sie abstimmen? Wenn die Prognosen recht behalten, gibt es erdrutschartige Veränderungen im Erfurter Landtag. Koalitionen wären demnach äußerst schwierig, weil sie entweder nicht gewollt sind oder aufgrund der Sitzverteilung nicht machbar sein könnten. Gerade deshalb ruft der politische Beauftragte der Deutschen Evangelischen Allianz, Uwe Heimowski, im Gespräch mit Oliver Jeske die Menschen in Thüringen dazu auf, am Sonntag nicht aus Frust sondern aus Freude an der Demokratie wählen zu gehen. Außerdem lädt er sie ein, um Segen für ihr Land und seine Regierung zu beten.


Banner zum Schwerpunktthema Wahl


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.