/ Aktuelles vom Tag

Ausbeutung und Kinderarbeit durch Billig-Bananen

„Fair-Trade“ warnt vor Obst zu Schnäppchen-Preisen.

Die Banane gehört bei den Deutschen praktisch zum täglichen Brot - doch damit wir uns diese Energiebombe meist gedankenlos in den Mund schieben können, müssen Bananenanbauern unter ausbeuterischen Bedingungen schuften.

Die Organisation TransFair geht einen anderen Weg. Mit ihrem FairTrade-Siegel kennzeichnet sie Produkte, für die die Erzeuger faire Entlohnung bekommen. Wie es aktuell um fairgehandelte Bananen bestellt ist: Das hat Oliver Jeske am Rande der Fachmesse Fruit-Logistica in Berlin erfahren.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren