/ Aktuelles vom Tag

„Es geht uns alle an“

Uwe Heimowski zum Migrationspakt.

Uwe Heimowski ist Politikbeauftragter der Deutschen Evangelischen Allianz (Foto: Jonathan Steinert)
Uwe Heimowski ist Politikbeauftragter der Deutschen Evangelischen Allianz (Foto: Jonathan Steinert)

In der vorigen Woche wurde von den Vereinten Nationen der Migrationspakt verabschiedet. Ziel ist es, internationale Richtlinien für Migration zu schaffen. Am 19. Dezember wird die UN-Generalversammlung in New York abschließend über das Dokument abstimmen.

Begleitet wurde und wird der Migrationspakt von zahlreichen Protesten. Mehrere Länder haben ihre Zustimmung zum Pakt entzogen.

Die Deutsche Evangelische Allianz hat den Migrationspakt begrüßt, weil sich die internationale Staatengemeinschaft dafür einsetzt, Migration zu ordnen, zu regeln und Standards aufzustellen. Uwe Heimowski ist Politikbeauftragter der Deutschen Evangelischen Allianz. Er beschreibt die Gründe für die Befürwortung der DEA zum Migrationspakt.

 


Weitere Beiträge zu diesem Thema

 

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.