/ Aktuelles vom Tag

Den Spuk beenden

Übernatürliches in und außerhalb der Bibel.

Türen, die sich wie von Geisterhand öffnen, Fernseher, die sich von selbst einschalten, oder sogar Erscheinungen von verstorbenen Angehörigen. Was steckt dahinter? Gibt es tatsächlich Geister, gibt es Spuk? Dazu hat Katja Völkl mit Dr. Haringke Fugmann gesprochen. Er ist Beauftragter der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern für geistige und religiöse Strömungen.


Banner zum Schwerpunktthema Übernatürlich



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare

Von Vreni H. am .

Was Herr Dr. Haringke sagt, finde ich sehr problematisch.
Er behauptet, dass Satan kein Gegenspieler ist und es
keine dämonische Kräfte gibt die ohne Gottes Auftrag wirken können.
Das entspricht überhaupt nicht der biblischen Aussage. Ganz im Gegenteil! Jesus selbst hat Dämonen ausgetrieben! Und Gott will sicher nicht,
dass Menschen in der Macht des "Bösen" leben müssen. Die beiden Rednerinnen haben die bibl.
Wahrheit gesagt.
V. Häusermann
V. Häusermann


Das könnte Sie auch interessieren