/ Aktuelles vom Tag

Ab auf´s Land!

…mit der mobilen Kinder- und Jugendkirche im Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda.

Reformator Martin Luther ist hier vor mehr als 500 Jahren aufgewachsen: im Südharz. Heute leben in der Region allerdings kaum noch Christen, nur noch etwa 7 Prozent der Bevölkerung gehören einer Kirche an. Doch die Gemeinden vor Ort investieren in neue Ideen: so hat z. B. der Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda mit einer mobilen Kinder- und Jugendkirche gestartet. Der Kleinbus steuert Schulen auf dem Land an. Regina König ist ein Stück des Weges mitgefahren.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren