/ Aktuelles vom Tag

Gottes Plan für Pakistan?

Situation der Christen in Südasien

Die katholische Christin Asia Bibi, die jahrelang wegen Gotteslästerung im Gefängnis saß und eigentlich zum Tode verurteilt wurde, ist inzwischen freigesprochen worden. Doch der Zorn der Muslime ist ungebremst und Asia Bibi muss versteckt leben, weil man nach ihrem Leben trachtet. 
Allerdings gibt es noch zahlreiche andere Christen in Pakistan, die momentan unter Verfolgung leiden und jetzt akut um ihre Sicherheit und auch ihr Leben fürchten müssen. In dem 200 Millionen Einwohner zählenden Land ist der Islam Staatsreligion. Die 2,4 bis 3 Millionen Christen machen knapp 2 Prozent der Bevölkerung aus. 

Katja Völkl sprach mit Martin Lessenthin von der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte und dem christlichen Menschenrechtsverteidiger Asher Sarfraz aus Lahore in Pakistan über die aktuelle Situation der Christen in Pakistan.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren