/ Aktuelles vom Tag

Zu Hause in zwei Welten

Der Internist Robel Hailemariam

Er ist zu Hause in zwei Welten. Der Berliner Robel Hailemariam arbeitet als Internist sowohl in Berlin als auch im Ghana. Wie er den Unterschied erlebt und warum er auf seine Arbeit in einem kleinen von Armut geprägten Dorf in Westafrika nicht verzichten möchte. Das hat er Oliver Jeske erzählt.

Mehr Infos über die Arbeit von „Give to eat Ghana“ unter https://www.give-to-eat-ghana.com/

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren