/ Lesezeichen

Unterwegs mit Bonhoeffer (1/2)

Martin Schramm reist an Orte, wo Bonhoeffer gewirkt hat und versucht dort, dessen Schriften zu verstehen und in seinen eigenen Alltag zu übertragen.

Er war einer der wichtigsten protestantischen Theologen des 20. Jahrhunderts: Dietrich Bonhoeffer. Die Faszination, die von diesem Mann ausgeht, ist bis heute ungebrochen. Auch Martin Schramm hat sich dem Leben und Werk Bonhoeffers angenähert, und zwar auf eine originelle Art und Weise: er hat nach und nach die Orte aufgesucht, an denen Bonhoeffer gelebt hat. Was er auf dieser äußeren und inneren Reise erlebt hat, welche Gedanken ihn bewegten, das kann man nachlesen in dem Buch „Unterwegs mit Bonhoeffer“.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren