Jerusalem, Samarien und die Welt

28.11.2018 / Jerusalem, Samarien und die Welt

Gefangen in Nordkorea

Wie Kenneth Bae im Straflager Gott erlebte.

24.10.2018 / Jerusalem, Samarien und die Welt

Wie ein Flug in den Himmel

Max aus Zentralasien liest im Evangelium und entdeckt eine neue Welt.

26.09.2018 / Jerusalem, Samarien und die Welt

Mission impossible?

Saeth brennt darauf in die Mission zu gehen – aber es gibt Hindernisse.

22.08.2018 / Jerusalem, Samarien und die Welt

Kre-aktiv für Gott

Bill Drake von OM Arts möchte über die Kunst Menschen mit ihrem Schöpfer verbinden.

25.07.2018 / Jerusalem, Samarien und die Welt

Ein Leben mit Operation Mobilisation

George Verwer, Gründer von OM, brennt leidenschaftlich dafür, dass jeder Mensch auf der Welt von Gottes Liebe hört.

27.06.2018 / Jerusalem, Samarien und die Welt

Mit Terroristen in einer Zelle

Weil er selbst in seiner Jugend verfolgt wurde, hilft Petr Jasek heute verfolgten Christen.

23.05.2018 / Jerusalem, Samarien und die Welt

Mit den Waffen der Liebe

Der Nigerianer Stephen Panya-Baba hilft, Hass und Terror in seinem Land zu überwinden.

25.04.2018 / Jerusalem, Samarien und die Welt

Heile Hände, heile Seele

Die Iranerin Rosa sieht in Deutschland einen Film über Jesus und erlebt eine wunderbare Heilung.

28.03.2018 / Jerusalem, Samarien und die Welt

„Opa Gott“ und Jesus

In ihrer Kindheit hatte Ana Maria Nickel aus Rumänien schreckliche Angst vor einem strafenden Gott. Heute singt sie von Jesus, der sie befreit hat.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren