/ Jerusalem, Samarien und die Welt

Eine Frau, zwei Kinder und drei Berufe

Eine ganz besondere Frau. Familie mit zwei Kindern und drei Berufe. Als moderne Afrikanerin will sie alles tun, um die Gute Nachrichten dorthin zu bringen, wo Menschen es besonders brauchen. Wo Hunger, Angst und Terror das Sagen haben. Bernice Gatere aus Nairobi erzählt in dieser Ausgabe von Jerusalem, Samarien und die Welt aus ihrem Leben.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren