/ Jerusalem, Samarien und die Welt

Goldene Jahre in schweren Zeiten

Das kriegsgeplagte Vietnam ist zum Traumziel exotischer Fernreisen geworden. Die schwierige Zeit unter der Diktatur des Kommunismus waren aber auch „Goldene Jahre“ für christliche Gemeinden. Unseren Gast in dieser Ausgabe von Jerusalem, Samarien und die Welt nennen wir Mary. Sie hat sie als Leiterin einer Hausgemeinde diese „Goldene Jahre“ in der Verfolgung erlebt. Jetzt leitet sie ein Ausbildungsprogramm besonders für Frauen aus den christlichen Gemeinden der Bergvölker des Landes.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren