/ Glaube global

In den Startlöchern Richtung Paraguay

Familie Winarske vor Weltkarte (© TeKappa)
Familie Winarske vor Weltkarte (© TeKappa)

Familie Winarske mit Christine (32), Jonathan (29) und Noah (1) sind auf dem Sprung in die Mission. Sie hoffen sehr, dass die Ampel für Sie auf grün umspringt und sie als Familie nach Paraguay ausreisen können. Ihr Auftrag: Kurzzeitler zu begleiten, junge Leute, deren Herz für Mission schlägt und die mal schnuppern möchten. Im Gespräch mit Ute Zintarra erzählen Christine und Jonathan Winarske von dem, was sie bewegt und nach Paraguay zieht.
 

Banner zum Schwerpunktthema Heimat


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren