/ Glaube global

Augen auf und hin zu den Menschen

Mehr als 3000 Kinder brachte Schwester Erna als Krankenschwester und Hebamme im Laufe ihres Lebens zur Welt. Vielen Menschen rettete sie durch ihr beherztes Eingreifen das Leben. Sie lernte immer wieder neue Sprachen und Kulturen kennen. Eine tatkräftige Frau — engagiert aus Liebe zu Gott und zu den Menschen. Im Gespräch mit Ute Zintarra erzählt Schwester Erna Weimar aus ihrem bewegten Leben.

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren