/ Glaube global

Im Urwald von Palawan

Rahel und Felix engagieren sich für philippinische Ureinwohner.

Felix und Rahel auf den Philippinen (Foto: OM Palawan)
Felix und Rahel auf den Philippinen (Foto: OM Palawan)

Zwei junge Leute aus Deutschland sind unterwegs im Urwald von Palawan, einer entlegenen philippinischen Insel.  Zu Fuß und mit Motorrad. Rahel und Felix besuchen christliche Gemeinden unter den Ureinwohnern. Sie bauen Häuser für ein Schulungszentrum und wollen selbst auch dort wohnen. Sie vermitteln Grundkenntnisse in Schreinerei und Schneiderei und helfen beim Gartenbau. Ingrid Heinzelmaier spricht bei Glaube global mit einem jungen Ehepaar aus Deutschland, das am anderen Ende der Welt Menschen hilft, die behutsam im 21.Jahrhundert ankommen sollen.


 

Banner zum Schwerpunktthema radikal anders


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren