/ Glaube global

Mit mp3-Player und Tablet

Faszinierendes Gemeindewachstum überall in China. Oft auf dem Land und in entlegenen Gebieten. Viele Mitarbeiter haben nur wenig Schulbildung und kaum theologische Bücher. Wie sollten die wenigen Lehrer zu den vielen wissenhungrigen Pastoren und Mitarbeitern überall im Land kommen? So wurde 2001 das Kurzwellenradio zum „Fliegenden Klassenzimmer". Heute ist „Seminary on the air" (abgekürzt SOTA) ein modernes Fernstudium mit mp3-Player und Tablet. Ingrid Heinzelmaier stellt es vor in dieser Ausgabe von Glaube global.

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren