/ Glaube global

Surfen auf der Jesuswoge

Der Sport hilft Jörg Peter Koch um ins Gespräch zu kommen über Gott und die Welt.

Jörg-Peter Koch surft gerne. Das tut er nicht nur im Netz, sondern auch im großen Meer und am anderen Ende der Welt – in Japan. Dort lebt er mit seiner Familie, um Menschen in Kontakt zu bringen mit Jesus Christus. Seine Sportleidenschaft hilft ihm dabei. „Surfen auf der Jesuswoge“ – bei Glaube global berichtet der OMF Missionar über Japan.

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren