/ Glaube global

Vor dem Neustart

Geschäftsführer von ERF Österreich Matthias Gerwinat über aktuelle Perspektiven.

Matthias Gerwinat, Geschäftsführer von ERF Medien Österreich (Foto: Tina King)

Im Reformationsjahrhundert war Wien mehr als zur Hälfte evangelisch. Heute gehört etwa die Hälfte der Wiener Bevölkerung zu keiner christlichen Kirche mehr. Matthias Gerwinat ist Geschäftsführer von ERF Medien Österreich. Er brennt darauf, im nächsten Jahr mit ERF Plus Österreich beim bundesweiten Start von DAB+ dabei zu sein. Einblicke und Ausblicke dazu im Gespräch mit Ingrid Heinzelmaier in dieser Ausgabe von Glaube Global.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren