/ Glaube global

Partner für China

Die Großeltern lebten als Missionare im Reich der Mitte. Zu Maos Zeiten musste der Vater mit der Familie das Land verlassen. Heute engagieren sich die Enkel als Partner für die stark wachsenden christlichen Gemeinden im bevölkerungsreichsten Land der Welt. Gemeinden, die aus der Verfolgung kommen, brauchen dringend theologisches Knowhow und Lebenshilfe. Erik Bürklin und Linda Pervenecki von „China Partners“ sind zu Gast bei Ingrid Heinzelmaier.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren