/ Glaube - erlebt, gelebt

Hochzeitsreise wird zum Albtraum

Heidi Fischer (Foto: ERF Medien)
Heidi Fischer (Foto: ERF Medien)

Glücklich startet Heidi Fischer mit ihrem Mann in die Flitterwochen, doch ihre Hochzeitsreise endet fast tödlich. Bei einem Busunglück in Mexiko wird die junge Frau lebensgefährlich verletzt. Insgesamt rund zwei Jahre verbringt Heidi im Krankenhaus. Über 40 Mal liegt sie auf dem OP Tisch, Behandlungsfehler verzögern die Genesung, Schmerzen machen sie mürbe. In ihrer tiefsten Not schreit Heidi Fischer zu Gott.

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren