/ Glaube - erlebt, gelebt

Depressiver Gute-Laune-Musiker

Als fröhlicher Musiker tourt Daniel Chmell durch Clubs und Kneipen. Doch plötzlich überfällt ihn eine schwere Depression.

Gute Laune verbreiten – das liegt dem ostdeutschen Singer-Songwriter Daniel Chmell. Nach der Wende tingelt er als Unterhaltungsmusiker durch die Lande, später ist er mit einer irischen Folk-Rock-Band unterwegs. Doch eines Tages überfallen ihn Panikattacken. Depressionen und Selbstmordgedanken setzen ihm zu. Daniel Chmell erzählt, wie er aus dieser Negativspirale herausgekommen ist.

Banner zum Schwerpunktthema Gesundheit


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren