/ Glaube - erlebt, gelebt

Leben mit Schatten

Depressionen machen Elvira Hopp das Leben schwer. Doch dann fällt Licht ins Dunkel.

Elvira Hopp wächst in einer bedrückenden Atmosphäre auf. Da ihre Mutter an Depressionen und anderen Erkrankungen leidet, lebt sie die ersten Jahre bei den Großeltern. Elvira bekommt wenig Nestwärme. Schon früh machen ihr Ängste und Depressionen zu schaffen. Im Ruhestand geht sie der Sache auf den Grund. Ein Klinikaufenthalt tut ihrer Seele gut.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren