/ Glaube - erlebt, gelebt

Grenzerfahrungen

Irmgard Andree muss sich in ihrem Leben vielen Rückschlägen und Herausforderungen stellen.

Als Mutter von zwei kleinen Kindern erfährt Irmgard Andree, dass ihr Mann ein Doppelleben führt. Für die junge Frau bricht eine Welt zusammen. In ihrer Verzweiflung setzt sie ihre Hoffnung auf Gott und erlebt seine Hilfe. Jahre später erwarten sie noch andere Herausforderungen: Sie bekommt Zwillinge mit Förderbedarf und muss den Tod einer erwachsenen Tochter verkraften. Die 63-Jährige erzählt, wie sie in den verschiedensten Situationen ihres Lebens Gottes Hilfe erfahren hat.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren