/ Glaube - erlebt, gelebt

„Ich fühlte mich wie amputiert“

Ein schöner Wandertag in den Bergen wird für Susanne von Pentz-Jaeger zu einem Albtraum. Ihr Mann kommt durch einen tragischen Unfall im Juli 2012 ums Leben.

Weitere Infos:
PRO Uganda - Prothesen für neues Leben e.V.
Karsten Schulz
Schlappmühler Pfad 9
61250 Usingen
[email protected]

>> Homepage von Pro Uganda
>> www.visionforafrica-intl.org
 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren