/ Glaube + Denken

Die Gier und das Glück

Warum Gier nicht immer schlecht und Glück nicht immer gut ist. Ramona Eibach im Gespräch mit dem Theologen und Publizisten Friedrich Schorlemmer.  

Buchangaben:
Friedrich Schorlemmer
Die Gier und das Glück. Wir zerstören, wonach wir uns sehnen.
ISBN 978-3-451-33515-0
Herder Verlag
Preis: 14.00 Euro 
  

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren