/ Glaube + Denken

Himmlische Erlösung oder irdische Machtentfaltung?

Prof. Thomas Kaufmann spricht über die Auslöser und Langzeitwirkungen der Reformation.

Bestellen Sie sich hier das Buch „Erlöste und Verdammte“ von Thomas Kaufmann, erschienen im  C.H. Beck-Verlag (Foto: C.H. Beck Verlag)
Bestellen Sie sich hier das Buch „Erlöste und Verdammte“ von Thomas Kaufmann, erschienen im  C.H. Beck-Verlag (Foto: C.H. Beck Verlag)

Die Reformation hat ganz Europa nachhaltig verändert – mit Folgen, die bis heute spürbar sind. Sie war eine Zeit des geistlichen, gesellschaftlichen und politischen Umbruchs, die u. a. einherging mit dem Verlust des Vertrauens in die Institution Kirche. Über die Auslöser und Langzeitwirkungen der Reformation spricht Lucia Ewald mit dem evangelischen Theologen, Autor und Kirchenhistoriker Prof. Thomas Kaufmann.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren