/ ERF Plus spezial

„Dein Wille geschehe!“

Eine Bitte des Vaterunser-Gebets lautet: „Dein Wille geschehe“. Drei Worte, die schnell gesagt sind. Aber will ich tatsächlich, dass Gottes Wille in meinem Leben geschieht? Über diese kurze Zeile des Vaterunsers sprach Dr. Rouven Genz – Studienassistent im Albrecht-Bengel-Haus – bei der Veranstaltungsreihe TurmTreff 2018 in Tübingen.

Den Vortrag können Sie hier anhören und downloaden.

 

Banner zum Schwerpunktthema Gebet


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren