/ ERF Plus spezial

Leben in einer Multioptionsgesellschaft

Von allerlei Tretmühlen ist in letzter Zeit wieder die Rede. Obwohl doch diese Art von Maschinen längst der Vergangenheit angehört. Von Menschen oder von Tieren angetriebene Motoren waren das einst. Doch mittlerweile wurde die Muskelkraft durch treibstoff- und stromfressende Anlagen ersetzt. Aber das Prinzip der Tretmühle, das taucht neuerdings wieder auf – als ein Fluch der Moderne.

Hartmut Hühnerbein ist Pfarrer und Vorstandsvorsitzender der Stiftung für Christliche Wertebildung. Er kennt die Entwicklung unserer Gesellschaft durch seine lange Tätigkeit als Vorstandssprecher des Christlichen Jugenddorf-Werks in Deutschland. Anfang dieses Jahres war Hartmut Hühnerbein Referent auf dem CiW-Forum Mittelhessen in Wetzlar. Er sprach zu dem Thema „Leben in einer Multioptionsgesellschaft – Hat Verbindlichkeit noch eine Chance?“

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren