/ ERF Plus spezial

Weihnachten – Gott kommt zu uns

Christian Schwark über die wahre Bedeutung von Weihnachten.

So sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben. Diesen Satz finden Sie im Johannesevangelium Kapitel 3 Vers 16. Eine Aussage, die sehr gut zusammenfasst, was wir an Weihnachten feiern. Weihnachten bedeutet: Gott kommt zu uns, in seinem Sohn Jesus Christus. Gott gibt sich selbst. Er schenkt sich uns. Er wird ein Mensch und sucht die Nähe seiner Geschöpfe. Weihnachten – Gott kommt zu uns. Eine Andacht von Pfr. Dr.  Christian Schwark.  


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren