/ ERF Plus spezial

Brennpunkt Religionsfreiheit

Volker Kauder engagiert sich für verfolgte Christen.

Die Christen gehören weltweit zu den am meisten verfolgten Gruppen. Sich für sie einzusetzen, wo und wie immer er kann, ist für Volker Kauder, den Vorsitzenden der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, eine Verpflichtung. Über seine Erfahrungen und Überzeugungen sprach er auf dem Kongress Pfingsten21, der um den Tag der Deutschen Einheit herum in Würzburg stattfand. "Bewegt vom Heiligen Geist" war das Tagesthema - "in den Brennpunkten der Welt" die Zuspitzung im Vortrag von Volker Kauder.

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren