/ ERF Plus spezial

Tief verwurzelt. Die vergessene Vision von Robert Schuman

Jeff Fountain engagiert sich für die christlichen Wurzeln Europas.

Die EU wurde nicht aus wirtschaftlichen Gründen begonnen, sondern um in einem christlichen Geist Frieden und Menschenrechte zu fördern. Seit dem Fall der Mauer engagiert sich Jeff Fountain für die Bewegung „Hoffnung für Europa“. Dabei geht es darum, die christlichen Wurzeln Europas und der EU aufzuzeigen. Außerdem ermutigt er Christen in Europa zu Fürbitte und praktischem Engagement für die Staatengemeinschaft. Davon berichtet er im Gespräch mit Ingrid Heinzelmaier.  

 

Banner zum Schwerpunktthema Gebet


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren