/ ERF Plus spezial

Schmerz der Ablehnung

Ablehnung ist schwer zu ertragen. Birgit Fingerhut beschäftigt sich mit diesem Thema

Es gibt nicht nur Menschen, die uns mögen. Es gibt auch die anderen, die uns nicht mögen. Die mit unserer Art nicht klar kommen. Die uns ablehnen. Das bekommen wir dann auch immer wieder zu spüren. Da gibt es spitze Bemerkungen in unsere Richtung. Wir spüren, dass Nähe und echte Gemeinschaft nicht zugelassen wird. Es gibt noch viele andere Anzeichen. Ablehnung ist schmerzhaft. Ablehnung ist nicht leicht zu ertragen. Birgit Fingerhut wird sich in ihrer Ansprache mit diesem Thema ausführlich beschäftigen.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren