/ ERF Plus spezial

Mit Gott über Mauern springen

Früher feierte man ihn am 17. Juni, den „Tag der Deutschen Einheit“, und wollte so die Hoffnung lebendig erhalten, dass aus den beiden getrennten deutschen Staaten irgendwann wieder ein Ganzes wird. Durch die so genannte „friedliche Revolution“ im Jahr 1989 ist diese Hoffnung Wirklichkeit geworden. 1990 wurde die Verbindung von Ost- und Westdeutschland dann sozusagen offiziell vollzogen. 25 Jahre ist das her – weshalb der diesjährige „Tag der Deutschen Einheit" etwas ganz Besonderes ist.

Aus diesem Anlass ist auf ERF Plus eine Bibelarbeit von Helmut Matthies zu hören, dem Leiter der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Matthies hat sie vor einem Jahr auf dem Sächsischen Gemeindebibeltag gehalten. Damals hat man „25 Jahre Mauerfall“ gefeiert, weshalb der Bibeltag und die Bibelarbeit von Helmut Matthies unter dem Motto steht: „Mit Gott über Mauern springen“.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren