/ ERF Plus spezial

„An meinen Sohn Johannes“

mit Reinhard Ellsel

Guter Rat aus dem 18. Jahrhundert - er taugt auch noch etwas für Menschen von heute. Davon zeugt der Brief, den Matthias Claudius an seinen Sohn Johannes geschrieben hat: mit vielen lebensklugen Empfehlungen. Pfarrer Reinhard Ellsel blättert in seinem Beitrag dieses bewegende Dokument auf.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren