/ ERF Plus spezial

Der erste Gottesdienst nach Weihnachten

Der Sohn Gottes – Jesus – wird geboren. In einem Stall in Bethlehem, in einfachsten Verhältnissen. Der Ewige kommt zu den Menschen. Während der Weihnachtsfesttage feiern Christen überall auf der Welt die Geburt Jesu. Maria und Josef nehmen das Neugeborene kurze Zeit darauf mit nach Jerusalem. Sie besuchen dort den Tempel um an bestimmten vorgeschriebenen gottesdienstlichen Handlungen teilzunehmen.

Pastor Udo Vach aus Wetzlar wird sich mit diesem besonderen Tempelbesuch beschäftigen, er meint: Es war der erste Gottesdienst nach Weihnachten.  

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren