/ ERF Plus spezial

Heilsamen Glauben bitte!

In Talksendungen wird darüber diskutiert, was psychologisch in Menschen Heilung hervorruft, wie Glaube innere Kräfte freisetzen und so „Berge versetzen“ kann. In der Bundesrepublik interessieren sich zwar immer weniger Menschen für die Belange der christlichen Kirchen, aber dafür treibt es sie zu modernen Heilern und spirituellen Wochenendworkshops. Es erscheint vielen Zeitgenossen offenbar einleuchtend, dass Glaube von Krankheiten heil machen kann.

Das christliche Verständnis von Gott und Glaube jedoch orientiert sich an der „Selbst-Vorstellung“ Gottes in der biblischen Überlieferung. Diese Zusammenhänge stellt Markus Wäsch dar, Jugendreferent in Dillenburg-Manderbach. Der Beitrag wurde im Juli 2013 bei den Zelttagen in Birkenfeld-Gräfenhausen aufgezeichnet.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren