/ ERF Plus spezial

„Quellfrisch – Gott begegnen, neues erfahren“

Ansprache vom Gnadauer Zukunftskongress in Erfurt

„Neues wagen“ – unter diesem Motto veranstaltet der Evangelische Gnadauer Gemeinschaftsverband gegenwärtig in Erfurt seinen so genannten Zukunftskongress. Der Gnadauer Gemeinschaftsverband ist die Dachorganisation der landeskirchlichen Gemeinschaftsbewegung in Deutschland, Österreich und in den Niederlanden. Nach Auskunft des Verbandsvorsitzenden, Präses Dr. Michael Diener, sollen die Teilnehmer des Kongresses „für die Arbeit vor Ort und in den Regionen neue Impulse, Motivation, Perspektiven gewinnen und auch ganz praktisches ‚Handwerkszeug' mitnehmen.«

Dazu dient ein abwechslungsreiches Programm mit namhaften Referenten aus dem In- und Ausland. Zu ihnen gehört auch Pfarrer Dr. Wolfgang Bittner. Der Schweizer Theologe war bis zum Jahr 2011 Lehrbeauftragter für christliche Spiritualität an der Freien Universität sowie an der Humboldt-Universität Berlin und ist heute u. a. Studienleiter der Fritz Blanke Gesellschaft in Zürich. Auf dem Gnadauer Zukunftskongress sprach Bittner zu dem Thema „Quellfrisch – Gott begegnen, neues erfahren“.

ERF Plus hat den Vortrag aufgezeichnet und gibt ihn in der Reihe „Die aktuelle Ansprache“ in einer gekürzten Fassung wieder (der ungekürzte Vortrag ist auf dieser Seite als mp3-Download verfügbar).

Weitere Infos:

>>www.neueswagen.com

>>www.wolfgang-bittner.net

>>„Guigo der Kartäuser: Scala claustralium (Hinführung zur Lectio divina)“


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren