/ Calando

Grundeinkommen für alle!?

Zu schön um wahr zu sein – oder würde das Grundeinkommen für alle tatsächlich unsere Probleme lösen? Würde ein fester Sockel auf dem Konto, den wir ohne Leistung beziehen, dafür sorgen, dass wir unsere Arbeit freiwillig und ohne Druck verrichten, oder würden einfach nur die Preise klettern und die Leistungsspirale von neuem rotieren? Was ist dran am bedingungslosen Grundeinkommen und welche Prinzipien aus der Bibel stehen dahinter oder widersprechen sogar?


Banner zum Schwerpunktthema Besitz


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

Regina König


Sendetermine auf ERF Plus

Donnerstag, 13. September 2018, 16:00, 22:00
Freitag, 14. September 2018, 02:00



Kommentare

Von Ernst H. am .

Zu schön um wahr zu sein. Wunschdenken oder Wirklichkeit. Ob man den Leistungunwiligen einen guten Dienst damit erweist ist fraglich?


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren