/ Calando

Weniger ist oft mehr

Ulrike Schild im Gespräch mit Kerstin Wendel

Das „Weniger oft mehr ist“ davon erzählt die Autorin und Referentin Kerstin Wendel. Und das gilt für etliche Lebensbereiche. Für den übervollen Kleiderschrank, für das ganz individuelle Kraftpotential, für Beziehungen, Sachen, Geld, Zeit, Gesundheit, die Arbeit.  

Es hilft, sich zu fragen: Wie kann ich mein Leben vereinfachen?  Welcher Lebensbereich ist am stärksten überladen, chaotisch, übervoll? Wie kann ich mein leben entrümpeln, wie mit leichtem Gepäck unterwegs zu sein? Und was macht denn schlussendlich - ein Leben wirklich zufrieden und glücklich?

Gerne können Sie von Ihren eigenen Erfahrungen zum Thema erzählen. Entweder unter [email protected] oder Sie rufen an und reden mit: 06441/957 14 14

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren