/ Calando

Ex-Voice-Talent macht Solo-CD

Björn Amadeus über sein erstes Album „Ich glaube, es gibt mehr“.

Als Teilnehmer der Gesangs-Castingshow „The Voice of Germany 2014“ ist Björn Amadeus bekannt geworden. Bei seinem Fernseh-Auftritt hat der junge Popsänger für Gänsehaut-Feeling gesorgt und sich ganz offen als Christ bekannt. Bis in die vierte Runde des Talentwettbewerbs ist er gekommen. Inzwischen hat der Singer-Songwriter seine erste Solo-CD veröffentlicht „Ich glaube, es gibt mehr“. In Calando spricht Björn Amadeus über sein Album, über den Einfluss seiner Musiker-Eltern auf seine künstlerische Entwicklung und über seine Erfahrungen bei der Castingshow.


Die Gott sei Dank-Sendung mit Björn Amadeus

 

Keine ist wie du – Björn Amadeus bei den Blind Auditions von The Voice

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren