/ Calando

Heimat auf Widerruf

Engangement für Flüchtlinge mit überraschenden Folgen.

Als eine ehemalige Bundeswehrkaserne zu einer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge umfunktioniert wird, wird der pensionierte Kriminalbeamte Hans Peter Ginsberg aktiv: Er möchte helfen, den geflüchteten Menschen das Leben in Deutschland ein wenig leichter zu machen. Mit viel persönlichem Einsatz und ebenso vielen ehrenamtlichen Helfern werden Deutschkurse, eine Kleiderkammer und wöchentliche Andachten ins Leben gerufen, die schon bald überwiegend von Moslems besucht werden. Dann steht Weihnachten vor der Tür...!

Banner zum Schwerpunktthema Heimat


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren