/ Calando

Liebe zwischen den Kulturen

Nach einer schwierigen Ehe und einer dramatischen Flucht aus Armenien versucht Asya Kyburz, in der Schweiz neu Fuß zu fassen. Doch der Neuanfang fällt ihr schwer. Als sie jedoch Christen trifft, die eine persönliche Beziehung zu Gott haben, beginnt sie sich intensiver mit der Bibel zu beschäftigen. Dann lernt sie Daniel kennen. Wie kann trotz traumatischer Erfahrungen und kulturellen Unterschieden eine Ehe gelingen? 

Banner zum Schwerpunktthema Heimat

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren