/ Calando

Liebe, Lust und Leidenschaft

Leichte Sommerlektüre fürs Herz.

Vorstellung der Sommerlektüre. V.l.n.r.: Sigrid Offermann, Ute Heuser-Ludwig, Rebecca Schneebeli, Sabine Bohn, Tanja Rinsland
Vorstellung der Sommerlektüre. V.l.n.r.: Sigrid Offermann, Ute Heuser-Ludwig, Rebecca Schneebeli, Sabine Bohn, Tanja Rinsland

Eine der größten Themen der Literatur war schon immer die Liebe. Es gibt unzählige Bücher fürs Herz -  von sehr gefühlvoll bis dramatisch-fesselnd. Romane mit Happy End aber auch tragische, wahre Geschichten. Wir präsentieren Ihnen Sommerlektüre für die Strandtasche oder die Couch.


Links zu unseren Empfehlungen

„Funken in den Augen, Rosinen im Kopf“ – Das Hausbuch der Liebe

„Seit du bei mir bist“ von Nicholas Sparks

„Norden und Süden“ von Elizabeth Gaskell

„Mit blauen Augen“ von Albrecht Gralle

„Die Sprache des Herzens“ von Deanne Gist

„Tage voller Leben“ von Maria Hagenschneider

„Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ von John Green

„Jane Eyre“ von Charlotte Brontë

Film: „Harry und Sally“

Film: "Liebe hat zwei Gesichter"

TV-Serie: "Call the midwife - Ruf des Lebens"


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren