/ Calando

Neue Lieder zum Loben und Bekennen

Pop-Psalmen und Lieder zum Glaubensbekenntnis.

Immer wieder neue musikalische Ideen hat er: Jochen Rieger, der Komponist und Pianist, Arrangeur und  Chorleiter, Produzent und noch vieles mehr. Zwei neue Produktionen von ihm werden im Calando-Gespräch vorgestellt: einmal Pop-Psalmen unter dem Motto „Wie schön ist es, dem Herrn zu danken" und dann ein Konzept-Album zum Apostolischen Glaubensbekenntnis mit dem Titel „Credo". Im Gespräch mit Rolf-Dieter Wiedenmann erzählen  Jochen und Karin Rieger, wie sie gemeinsam musikalisch unterwegs sind und was sie bei den beiden neuen Produktionen bewegt.

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren