/ Calando

Luther bei die Fische

Fabian Vogt über kreative Ideen zum 500-jährigen Reformationsjubiläum.

Können Worte die Welt verändern? Natürlich! Und wie! Keiner hat das so eindrucksvoll bewiesen wie Martin Luther. Deshalb wird im Reformationsjahr 2017 allerorten mit kreativen Ideen an den streitbaren Reformator erinnert. Der Theologe und Buchautor Fabian Vogt macht vor, wie's geht. Er ist heute zu Gast in Calando und berichtet davon, wie reformatorische Ideen sich heute verbreiten lassen.


Wenn Sie sich über die Reformation informieren wollen. schauen Sie diese Kurzfilme über die Kernthesen der Reformation.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren