/ Calando

Vergeben und Verzeihen

Das Unmögliche wird möglich

Wir Menschen verletzen einander, unbewusst oder auch bewusst. Und gerade, wenn uns etwas ganz tief unter die Haut gegangen ist, wenn unsere Emotionen verletzt wurden, ist es besonders schlimm. Solche Verletzungen kann man nicht einfach wie einen alten Mantel in den Schrank hängen oder wegwerfen. Was tun? Wie kann der Weg der Vergebung aussehen? Darüber spricht Ulrike Schild mit 2 Frauen, die sexuellen Missbrauch erlebt haben. Und doch auch, wenn auch erst nach vielen Jahren, den Mut hatten, sich zu versöhnen und dadurch Heilung erlebt haben.


Auch bei dieser Call-In-Sendung können Sie mitreden. Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Thema "Versöhnung" gemacht? Unsere Mitmachnummer lautet: 06441/957 14 14. Oder Sie schreiben eine E-Mail an: [email protected]

Wenn sie weitere Beiträge zum Thema Versöhnung interessieren, schauen Sie auch auf unserer Sonderseite zum Thema Versöhnung vorbei.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren