/ Calando

„Immer der Problemfall?“

Ansgar Bierbrauer wird seit seiner Kindheit als Problemfall abgestempelt.

Ansgar Bierbrauer gilt schon früh als "Problemfall": Nicht zu bändigen, große Klappe, kleine Betrügereien, begabt - aber stinkfaul. Ständig ist er in Konflikt mit seinen Eltern, mit den Lehrern - mit der ganzen Welt. Auf der Straße probiert er alle lebensgefährlichen Fahrmanöver aus - und prallt mit dem Motorrad gegen einen Baum. Sein linker Arm bleibt gelähmt. Durch den Unfall verliert er den letzten Halt. In Calando spricht er mit Rolf-Dieter Wiedenmann über sein bewegtes Leben. 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren