/ Calando

Ich heiratete meinen Ex-Mann

Monica Masi schlittert von einer Beziehung in die nächste. Bis sie Stefan kennenlernt. Er bringt Ruhe in das wilde Leben der Italienerin. Beide stammen aus einem streng katholischen Elternhaus. Sie beten viel zusammen und halten sich für „gute Christen“. Doch das rettet ihre Ehe nicht. Nach der Traumhochzeit in Venedig geht es nur noch bergab. Beide sind unglücklich, beginnen außereheliche Affären. Nach einem Jahr lassen sie sich scheiden. Beide ahnen nicht, dass ihre Beziehung erst am Anfang ist.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren