/ Calando

Mein Urgroßvater war ein Heiliger

Vorfahr eines Journalisten war Missionar am Kilimandscharo

Der Journalist Tillmann Prüfer ist als Autor für Die Zeit und Kolumnist der Financial Times Deutschland ganz ein Mann der Gegenwart. Bis ihn die Recherche seiner Mutter an den Anfang des 20. Jahrhunderts zurück katapultiert: Prüfers Urgroßvater war Missionar in Tansania und wird dort bis heute fast wie ein Heiliger verehrt. Prüfer wird neugierig und begibt sich an die Wirkungsstätte seines Urgroßvaters. Doch lange kann er seine journalistische Distanz nicht wahren und wird selbst Teil der Geschichte. Und so findet sich Tillmann Prüfer schließlich vor einer riesigen Menge Gläubiger wieder, die auf ein wegweisendes Wort des Urenkels „ihres“ Heiligen warten.

Wie die Geschichte weitergeht und wie sich der bekannte Kolumnist Tillmann Prüfer aufgrund seiner spannenden Familiengeschichte mit dem christlichen Glauben auseinander gesetzt hat, das hat er Michael Klein für diese Calando erzählt. 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren